Wozu gibt es diese Seite?

Am Evangelium kann es nicht liegen, wenn Menschen dem Gottesdienst fernbleiben – ist es doch die beste Botschaft der Welt.

Deshalb gestalten überall im Land Menschen phantasievolle Gottesdienste in neuen und manchmal auch ganz alten Formen, die versuchen – und dies oft erfolgreich! – Menschen das Evangelium so nahezubringen, dass es sie anspricht, berührt, verändert.

Zu diesen besonderen Gottesdienstformen gehören auch Gospelgottesdienste. Darüber habe ich das Buch „GOSPELIMPULS“ geschrieben, das Anregungen auch für eine Belebung des gottesdienstlichen Lebens enthält. In Ergänzung zu diesem Buch soll auch dieses Blog Anregungen für Gospelgottesdienste, alternative / lebendige Gottesdienste und eine vor allem durch Musik erneuerte  Gemeindearbeit geben. Es ist nicht nur für Leser meines Buches gedacht – aber vielleicht macht es manchen auch auf mein Buch neugierig. Das würde mich freuen.

Wolfgang Richter

Ein Kommentar zu „Wozu gibt es diese Seite?

  1. Beim Verlag ist das Buch ist inzwischen vergriffen. Möglicherweise gibt es aber im Buchhandel noch einige Exemplare. Und es ist in zahlreichen Bibliotheken zu finden (u.a. in den Theologischen Seminaren der Unis von Heidelberg und Greifswald oder im Michaeliskloster in Hildesheim – das sind die Orte von denen ich es sicher weiß …).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s