Fill my cup

„Fill my cup up, let it overflow, let it overflow with love (Fill my cup o Lord, with your love)“

Ein einfaches Gospelstück, das – vor allem, wenn man die Tasse und das Überfließen und die Liebe (mit einem Herz) mit einfachen Bewegungen darstellt – bei Kindern und Jugendlichen (z.B. Konfirmanden) sehr beliebt ist und mit der Oberstimme noch etwas pfiffiger wird (die müssen dann die singen, die keine Bewegungen machen wollen …) HIER könnt Ihr es anklicken und herunterladen – Viel Freude damit!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s